Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht ist ein Rechtsgebiet, das für den Alltag der Menschen von größter Relevanz ist. Denn das Arbeitsrecht regelt alle Bereiche im Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Allerdings sind im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) lediglich Grundzüge des Arbeitsrechts festgelegt. Die meisten Bereiche sind durch spezielle Gesetze geregelt, wie z. B. der Kündigungsschutz, das Bundes- urlaubsgesetz, das Teilzeit- und Befristungsgesetz, etc. Weitere arbeitsrechtlich relevante Bestimmungen sind in den zahlreichen Tarifverträgen niedergelegt. In der Praxis spielen auch die Entscheidungen der Arbeitsgerichte eine große Rolle. Dies gilt insbesondere für die Rechts- sprechung des Bundesarbeitsgerichts.

Um als Arbeitnehmer optimal abgesichert zu sein, ist eine Rechtsschutzversicherung dringend zu empfehlen. Denn es besteht in der Regel keine Möglichkeit für die im Verfahren unterlegene Partei, sich die Anwaltskosten erstatten zu lassen. Sofern bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind, kann Prozesskostenhilfe beantragt werden.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte im Arbeitsrecht sind:

  • Gestaltung und Überprüfung von Arbeitsverträgen,
  • Kündigungsschutz,
  • Umgang mit Abmahnungen,
  • Arbeitszeugnisse,
  • Lohn- und Gehalt,
  • Mobbing am Arbeitsplatz,
  • Urlaub und Urlaubsabgeltung,
  • Krankheit.
Rechtsanwältin Koselski
Tel.: (030) 61081229